Verkehrsrecht in Landshut

Rechts- und Fachanwaltskanzlei Dr. Götzer & Kollegen in Landshut
Verkehrsrecht

Alle aktiven Teilnehmer im Straßenverkehr kommen früher oder später mit dem Verkehrsrecht in Berührung. Schließlich beinhaltet das Verkehrsrecht sowohl das Verkehrsstrafrecht als auch das Verkehrszivilrecht und das Fahrerlaubnisrecht. Das bedeutet, dass Straßenunfälle, Bußgeldbescheide, Ordnungswidrigkeiten, Verkehrsstrafsachen, sogar Fragen zur Kfz-Versicherung und vieles mehr im Verkehrsrecht geregelt sind. Der Straßenverkehr liefert ungemein viel Angriffsfläche für alle Straßenteilnehmer. Schnell wird ein Stoppschild übersehen oder eine rote Ampel überfahren. Unfälle sind auf überfüllten Straßen keine Seltenheit. Und nicht immer sind Autofahrer die Schuldigen. Auch Radfahrer und Fußgänger tragen in vielen Fällen zu Verkehrsunfällen bei. Gerade wenn mehrere Parteien an einem Verkehrsunfall beteiligt sind, ist die Schuldfrage nicht leicht zu bestimmen. Droht dem vermeintlich Schuldigen ein Entzug der Fahrerlaubnis, kann sich die Sachlage um ein Vielfaches verkomplizieren. Denn ein Fahrverbot kann zu gravierenden Einschnitten sowohl im Berufsleben als auch im privaten Bereich führen.

Schnelle und kompetente rechtliche Hilfe im Verkehrsrecht – Ihr Fachanwalt für Verkehrsrecht in Landshut

Damit Sie nicht zu Unrecht beschuldigt werden, sollten Sie sich rechtzeitig um rechtlichen Beistand bemühen. Rechtsanwältin und Fachanwältin für Verkehrsrecht Anja Kindler ist hierfür Ihre Ansprechpartnerin. Dank langjähriger Erfahrung und ausgezeichneten Fachkenntnissen im Verkehrsrecht vertritt Rechtsanwältin Anja Kindler Sie sowohl außergerichtlich als auch vor Gericht – mit Erfolg. Überzeugen Sie sich selbst. Lassen Sie sich unverbindlich in unserer Rechtsanwaltskanzlei in Landshut zu Ihrem speziellen Fall beraten. Es liegt uns ganz besonders am Herzen, Ihre Ansprüche realistisch einzuschätzen und durchzusetzen. Ein guter Anwalt weiß, wann die Grundlagen für einen erfolgreichen Prozess gegeben sind und wann die Erfolgsaussichten minimal sind. Ganz entscheidend ist die zeitnahe Beratung durch einen Anwalt, damit Sie sich nicht unnötig selbst belasten. Machen Sie von Ihrem Recht zum Schweigen Gebrauch und machen Sie keine Aussage ohne rechtlichen Beistand – denn nur dann ist eine Schadensbegrenzung auch bei vermeintlich aussichtslosen Fällen möglich.

Auch im Bereich des Verkehrsunfallrechts beziehungsweise der Schadensregulierung ist es ratsam, so früh wie möglich anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, um sämtliche Ihnen zustehenden Ansprüche zu erhalten. Dies vor allem vor dem Hintergrund, dass die meisten Verkehrsunfälle direkt mit dem Versicherer abgerechnet werden. Selbst wenn die Schuldfrage unstreitig ist, versuchen Versicherer immer wieder, die Angelegenheit mit möglichst geringen Kosten zu erledigen.

Bei einem Verkehrsunfall helfen wir Ihnen, nicht nur den Sachschaden, wie beispielsweise die

  • Reparaturkosten netto gemäß Sachverständigengutachten
  • Reparaturkosten brutto gemäß Reparaturrechnung
  • Wertminderung
  • Sachverständigenkosten
  • Nutzungsausfallentschädigung
  • Mietwagenkosten
  • Abschleppkosten
  • Standgeld usw.

beim gegnerischen Haftpflichtversicherer durchzusetzen. Auch ein etwaiges

  • Schmerzensgeld
  • Haushaltsführungsschaden
  • Erwerbsschaden etc.

wird im Falle einer durch den Unfall erlittenen Verletzung gegebenenfalls gefordert werden.

Im Falle einer alleinschuldhaften Verursachung des Unfalles durch den Gegner haben Sie als Geschädigter auch keine Rechtsanwaltskosten zu tragen, da die Rechtsanwaltskosten für die Geltendmachung des Schadens einen Teil des Schadens selbst darstellen und somit vom gegnerischen Haftpflichtversicherer zu erstatten sind.

Für den Fall, dass Ihre Ansprüche nicht komplett außergerichtlich durchgesetzt werden können, helfen wir Ihnen auch gerne mit der gerichtlichen Geltendmachung Ihrer Ansprüche weiter. Auch einen etwaigen Schriftverkehr mit Ihrem Rechtsschutzversicherer übernehmen wir gerne für Sie.

Bei Schwierigkeiten und Problemen, die sich aus der Teilnahme am Straßenverkehr notwendigerweise ergeben, berät und betreut Sie die Rechts- und Fachanwaltskanzlei Dr. Götzer & Kollegen in Landshut kompetent und zuverlässig.

Ihre Ansprechpartnerin für Verkehrsrecht in unserer Kanzlei ist:

  • Rechtsanwältin und Fachanwältin für Verkehrsrecht Anja Kindler